Mankitsu Happening

(2015)
Nach einigen gescheiterten Jobs, entscheidet sich Keiichi Oyamada in einem kleinen Manga-Café zu arbeiten. Sein bester Freund ist der Manager des Cafés. Er arbeitet zusammen mit der bezaubernden Rei Suzukawa, auch seine Kindheitsfreundin Kururu Hiiragi trifft er in dem Café wieder.

Aber warum konnte Keiichi bis heute keinen Job behalten? Nun ja, durch einige komische Zufälle, hatte er immer Sex mit seinen Mitarbeiterinnen. Nun erhofft er sich endlich diesen Todeskreis zu schließen, aber Keiichi findet bald heraus, dass sich der Kreis nicht so einfach schließen lässt.

Folge 1
Folge 2
Folge 3
Folge 4

google+