Enzai

(2004)
Der Protagonist dieser Geschichte ist Guys, ein Junge aus einer armen Familie, der festgenommen wird, weil er Süßigkeiten gestohlen hat.
Doch als der Detektiv Guildias die Ermittlungen aufnimmt, wird Guys beschuldigt und auf Lebenslang verurteilt - für einen Mord an einem Mann, den er nie getroffen hat.
Ab diesem Punkt an spielt Enzai in einem dunklen, kleinen und dreckigen Gefängnis, in welchem Guys auf verschiedene Weisen gefoltert wird - unter anderem durch Vergewaltigung und aufgezwungene Sodomie.

Folge 1
Folge 2

google+