Enbo

(2003)
Eine gefrustete Hausfrau, die von ihrem Mann nicht mehr begehrt wird, lässt sich auf ein sexuelles "Spiel" mit einem anonymen Anrufer ein. Dieser gibt ihr entsprechende Anweisungen per Telefon was sie zu tun hat, z.B. Selbstbefriedigung mit einem Sextoy, welches er ihr geschenkt hat, oder aber Sex mit ihrem Stiefsohn. Nach einer Weile gibt sich der anonyme Anrufer zu erkennen. Von da an gehts richtig zur Sache.

Folge 1
Folge 2
Folge 3
Folge 4
Folge 5
Folge 6

google+